Donnerstag, 5. September 2013

Konsulat

Ja, also heute war ich in Berlin wegen dem Visum. Papa und ich sind um 6.15 losgefahren, weil 7.45 der Termin war. Wir waren 7.25 da und mussten dann noch lange anstehen, er ist dann zurück zum Auto gegangen und ich bin ins Konsulat. Erst mal musste ich durch eine Sicherheitskontrolle, wie beim Flughafen und ich habe mich natürlich blamiert :D. Dann sind wir immer in 5er Gruppen ins Hauptgebäude gegangen und haben uns angestellt, es folgte Tollpatsch Aktion Nr. 2. Wir haben einen Zettel bekommen, nachdem wir die Unterlagen sortieren sollten und in den Reisepass stecken sollen. Was mach ich ? Ich schieb meine Unterlagen in meiner Umschlagshülle zurecht und wunder mich, was die da alle machen. Kurz bevor ich dran war, ist mir in den Sinn gekommen, WARUM ich diesen Ordnungszettel bekommen habe.. Das hieß also alles IM STEHEN irgendwie in den Reisepass stecken, wo mir natürlich erstmal alles runter fiel... ja :DD
Dann hab ich die Unterlagen beim Schalter 1 abgegeben und dann sollte ich mich hinsetzen und warten. Dieses warten verging im Vergleich zum Anstehen ''schnell''. (Anstatt 1 stunde stehen, 30 min sitzen) Ich hab die Leute beobachtet , da waren schon so ein paar komische Kautze, naja :D
Dann wurde ich aufgerufen von einem super netten Ami, der meinte dass alle Unterlagen vollständig sind und mein Visum genehmigt wird. Das Interview bestand aus folgenden Fragen:
ER : Was machst du in den USA?
ICH : Schüleraustausch
ER: WO?
ICH : Michigan
ER: Wo genau da ?
ICH : Grand Rapids
ER: Oh schön, ich komme aus fjiweheiw (irgendsone stadt, die ich nicht verstanden habe:), die Stadt ist nicht weit.
ICH: Cool :D !
ER: Hast du schon eine Gastfamilie ?
ICH: JA
ER: Herzlichen Glückwunsch, ihr Visum ist genehmigt. Sie erhalten ihren Reisepass in ca 5 WERKTAGEN.

Insgesamt hat es ca 2,5 stunden gedauert

Wenn mein Visum Samstag da ist, dann geht es schon seeeehr bald los !! Ich hab für Berlin extra einen DHL Expressumschlag genommen, damit die Chancen besser stehen. Ich kann so im Internet die Versendung verfolgen, wenn meine Sendung bis morgen Mittag abgeschickt wurde, dann hab ichs Samstag, das wär soooo tooll!!
Wenn nicht, verschiebt sich das Abflugdatum wieder um Tage...


Ich werd euch dann das nächste mal vom Kofferpacken berichten und vorher, wenn ich weiß, wann ich fliege.. DRÜCKT MIR DIE DAUMEN, DASS ES SAMSTAG KOMMT !

Also, letzendlich war das voll easy und das hab selbst ich mit nur 2 Tollpatschaktionen überwunden. :)
Danach waren Papa und ich noch kurz bei Hollister und ich hab noch 3 kleine Geschenke für meinen Gastdad gekauft :)  -vlt kommen im nächsten Post noch die Gastgeschenke :)

Ich freu mich schon meeegaa auf meine Gastfamilie, die sind unglaublich lieb, wollen für mich eine Party schmeissen, damit ich leute meiner schule kennen lerne und am 1. Schultag(schule läuft schon seit ca 2 wochen..) nicht ganz so alleine da stehe... Außerdem wollen sie mit mir vlt nach Texas, Chicago und New Orleans und mir den Schulbus bezahlen :O
Ich kanns gar nicht mehr abwarten und freu mich riiesig auf die !!

Und es gab für alle von ehighschool ein Happy End, jeder hat eine Gastfamilie bekommen :)

Bis dann , eure Jenny :)

Kommentare:

  1. Happy End.....freue mich für dich. Jetzt kann dein Abenteuer endlich beginnen. Komm gut an und hab eine tolle Zeit.

    AntwortenLöschen
  2. Meine süße ich freue mich riesig für dich , bin zwar etwas traurig doch die zeit vergeht wie im flug , inliebe deineomi

    AntwortenLöschen