Dienstag, 15. April 2014

Auslands TAG

Was für Erwartungen hattest du? 

1.mein Englisch zu verbessern 2.super enge amerikanische freunde finden 3. Kultur kennen lernen 4. mich weiterentwickeln

Welche Erwartungen haben sich erfüllt? 
1. mein Englisch ist schon recht gut, aber trotzdem sind da immer ein paar vokabeln die ich nicht auf die Reihe kriege  2. Kultur kennengelernt und mir eine meinung gebildet 3. ich hab mich definitiv weiter entwickelt.

Welche (noch) nicht? 
Freunde habe ich gefunden aber nicht so extrem und fest wie ich es mir erwartet habe

Was vermisst du am meisten? 
Brötchen und Kartoffeln und einfach eine Umarmung von meinen Eltern. Mit meinem Hund zu kuscheln.

Wen vermisst du am meisten? 
Meine engere Familie(Freunde) und mein Hund.

Was wirst du als erstes tun, wenn du wieder in DE bist? 
Meine Familie umarmen, essen & dann mich in mein Bett werfen mit Bella (unser hund) und so lange schlafen wie ich will.

Hast du neue Angewohnheiten? 
Ich mach in jedes Getränk Eis rein (auch als es winter war) ich bin etwas unpünktlich und ich ess ALLES mit Ketchup. Achso und ich habe meine Liebe für Tacos entdeckt.

Wie läuft es mit deiner Gastfamilie? 
Supi.

Was würdest du im nachhinein ändern wollen? 
Ich wünschte ich hätte manche Leute früher angesprochen und wär Clubs früher beigetreten.

Was möchtest du noch erreichen? 
Letze schöne Wochen in der Schule und im Softball zu haben, die zeit einfach zu genießen.

Was magst du garnicht? 
Das manche Amerikaner so hinterlistig sind.

Was magst du total? 
Das die Menschen einfach total nett sind und hier jeder jedem immer ein Kompliment macht und die Scantrons in der schule, da muss man nur raten im test.

Welche deutsche Eigenschaft vermisst du? 
Einfach mit der Bahn nach Berlin zu fahren und unabhänging zu sein.

Welche garnicht? 
Die unfreundlichkeit von manchen und verschlossenheit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen