Donnerstag, 24. April 2014

Excited to go home

Also, ich hatte ja in meinem vorletzten post so voll Stimmung dass ich nicht so wirklich hier weg will. Allerdings erwisch ich mich jeden Abend selber wie ich auf meinen Countdown gucke und wann ich endlich meinen Koffer aus der  hintersten ecke das Schrankes kramen kann, die letzten tests in der schule. Es war nicht so dass ich mich damals nicht gefreut habe, ich war halt nur etwas traurig. Aber ich hab ja noch zeit und ich merke wie lang dieses Jahr doch ist. Ein ganzes Jahr ohne mama und papa. Ich muss sagen, ich bin froh wenn die wieder hab, wenn ich mein Zimmer wieder hab, meine freunde, bella und Deutschland. Wenn ich könnte würde ich zu dem Zeitpunkt vorspulen wenn ich in Deutschland lande. Das wär cool ! Alleine der gedanke treibt mir fast schon vor Freude und Aufregung tränen in die augen. Ich freu mich schon soooo sehr ! Es sind noch 44 Tage und in 2 wochen heisst es : letzte 4 Wochen Amerika. Ich muss mir ja schon langsam überlege wann ich mich nochmal mit wem treffe.. hab ja nur noch 5 Wochenenden hier und das kommende ist schon wieder verplant :D Also 4 Samstage noch (eig nur noch 3, weil ich in der letzten woche wo ich hier bin exams habe und lernen muss). Anyway... ich freu mich unglaublich ! das wird so cool! ich kanns nicht mehr erwarten. ich will das es jetzt zeit ist. ich wünschte heute wäre der 5. Juni, dann wär morgen mein letzter Schultag.

wie gesagt, ich freu mich auf zuhause und zwar total... die zeit geht nur leider so langsam rum in der letzten zeit.. das nervt etwas. aber das coole, in 5 tagen sinds noch weniger als 40 tage YUHUUU.

Naja, ich wollte nur noch mal sagen dass ich hier auch weg will, weil 1 Jahr doch ne ganz schön lange zeit ist. Ich vermisse meine Eltern, auf die ich immer zählen kann und die ich über alles liebe. Auch wenn meine Eltern in dtl. andere finanzielle mittel als meine Gastfamilie haben, sie haben liebe und vermitteln extreme Geborgenheit. Das kann kein geld ersetzen. Ich liebe euch Mama & Papa. (den rest der Familie natürlich auch)

P.S Softball läuft super, komm immer besser mit meinem team klar & hab auch schon gespielt, den post dazu gibts nächste Woche !

bis zum nächsten mal
Eure Jenny.

1 Kommentar:

  1. Ich werde dieses Jahr auch in die USA gehen und habe heute meinen ersten Blogeintrag veröffentlicht.
    Mir gefällt dein Blog total und du bist die Erste, der ich folge :)
    Falls du mal Zeit und Lust hast, kannst du dir ja mal meinen anschauen, würde mich auf jeden Fall sehr freuen :)
    serenagoeswest.blogspot.de

    AntwortenLöschen